Wondershare Data Recovery

Ihre komplette und sichere PAPIERKORB-WIEDERHERSTELLUNG

Das beste Papierkorb-Wiederherstellungstool, um Ihre wichtigen Daten aus dem Papierkorb effizient und problemlos wiederherzustellen.

Die beste Lösung, um gelöschte Dateien aus dem Papierkorb auf dem Mac wiederherzustellen.

Sie haben ausversehen wichtige Daten aus dem Papierkorb verloren oder gelöscht? Und nun müssen Sie diese sicher und komplett zurückgewinnen? Das Wondershare Daten Wiederherstellungs Tool ist der einfachste und sicherste Weg um Ihre verlorenen Daten, Excel-Dokumente, PowerPoints, pdf-Dateien, Emails, komprimierte Dateien und viele Andere Dateien von Ihrer Fesplatte, externem Speicher oder anderen Arten von Speicherplätzen zurückgewinnen. Es gibt nichts einfacheres, jetzt können Sie mit der Hilfe vom Wondershare Wiederherstellungs Tool jede Datei aus Ihrem Papierkorb zurückgewinnen.

  • Dateitypen
  • Unterstützte Geräte

DokumenteDOC/DOCX, XLS/XLSX, PPT/PPTX, PDF, CWK, HTML/HTM, INDD, EPS, etc.

FotosJPG, TIFF/TIF, PNG, BMP, GIF, PSD, CRW, CR2, NEF, ORF, RAF, SR2, MRW, DCR , WMF, DNG, ERF, RAW, etc.

VideosAVI, MOV, MP4, M4V, 3GP, 3G2, WMV, ASF, FLV, SWF, MPG, RM/RMVB, etc.

AudioAIF/AIFF, M4A, MP3, WAV, WMA, MID/MIDI, OGG, AAC, etc.

Nachrichten & EmailsPST, DBX, EMLX, etc.

ArchiveZIP, RAR, SIT, etc.

Wie es funktioniert:

  • 1Starten Sie die Software, starten Sie anschließend den Zauberer Modus und wählen Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten.

  • 2Wählen Sie “Papierkorb” als Ziel für den Scan und klicken Sie einfach auf den "Start"-Button. Der Scan-Prozess kann einige Minuten dauern.
  • 3Starten Sie den Scan, schauen Sie sich die Daten an und wählen Sie die aus, die Sie aus dem Papierkorb zurückgewinnen möchten.

PAPIERKORB DATENVERLUST SZENARIEN:

• Dateien ausversehen gelöscht

Manchmal werden Daten ausversehen von jemandem gelöscht, der sonst nicht mit dem System vertraut ist. Menschliche Fehler sind der zweitgrößte Beiträger zum Datenverlust. Meistens jedoch sind es kleinere Zwischenfälle wie ein Fehler beim entfernen des Laufwerks. Es kann jedoch auch vorkommen, dass ein Benutzer mit nur einem falschen Tastendruck eine komplette Festplatte löscht. Menschliche Fehler kann man eben nicht umgehen.

• Dateien wurden absichtlich gelöscht

Jeder kann wichtige Daten einfach löschen, auch wenn nur Sie die Rechte haben, diese zu bearbeiten. Wenn anschließend der Papierkorb geleert wird, haben sie kaum eine Möglichkeit, die Daten zurückzugewinnen.

• Virus Attacke

Es kann vorkommen, dass der Zugriff auf Windows Dateien aufgrund einer Beschädigung der Speichergeräte verweigert wird. Einige wichtige Dokumente können während des Virenbeseitigungs-Prozesses gelöscht werden. Der logische Fehler hierfür kann im System liegen, kann ein Virus oder eine Festplatenformatierung sein. In einem solchen Fall kann Ihnen der Wondershare Daten Wiederherstellunsgtool helfen, die Daten zurückzugewinnen.

• Papierkorb Probleme

Wenn der Papierkorb bei Windows voll mit gelöschten Dateien ist, so löscht er automatisch einige der alten gelöschten Dateien um Platz zu gewinnen. Auf diese Daten hat der Benutzer nun keinen Zugriff mehr. Die Menge des Speicherplatzes ist dafür verantwortlich, ob Sie die Daten abrufen können oder nicht.

• Das Formatieren und Partitionieren kann zum Verlust von Dokumenten führen

Daten die auf einem Windowssystem gespeichert sind, können durch die Partitionierung / Re- Partitionierung der Festplatte, Formatierung / Re- Formatierung eine Partition ohne ordnungsgemäße Datensicherung gelöscht werden.


Wie Sie Datenverlust vorbeugen können

  • Sie müssen Ihren Bedarf an Festplattenspeicher messen um zu überprüfen, um Ihre Daten zu sichern. Denken Sie daran, wenn der Papierkorb voll ist, wird Windows ältere gelöschte Dateien löschen, um Platz für Neue zu schaffen.
  • Um Datenverlust vorzubeugen kann es eine gute Idee sein, den Speicherplatz des Papierkorbes zu erhöhen, dass versehentlich gelöschte Daten zurück geholt werden können.
  • Es gibt auch ein Kontrollkästchen , das Sie aktivieren oder deaktivieren können , das die Löschbestätigung mit der Löschzeit angezeigt wird.
  • Wenn Ihre Festplatte über wenig Speicherplatz verfügt und Sie keine großen Dokumente erzeugen, könnten Sie die die Größe des Papierkorbes vermindern und damit mehr Speicherplatz auf Ihrem Laufwerk freigeben.
  • Nutzen Sie Ihr System so wenig wie möglich, bis Sie die verlorenen Daten wiederhergestellt haben. Je mehr Aktivität die Festplate aufweist, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass die verlorenen Daten überschrieben werden könnten.

Grundwissen über den Papierkorb

Zunächst implementiert in Windows 95, ist der Papierkorb ein spezielles Verzeichnis, in dem gelöschte Dateien für den Fall, dass Sie noch einmal gebraucht werden, gespeichert sind . Der Papierkorb ermöglicht es Benutzern, Dateien wiederherzustellen, die in Windows gelöscht wurden. Das Bild auf der rechten Seite ist ein Beispiel dessen, wie der Papierkorb in Ihrer Windows-Version aussehen kann. Er befindet sich auf dem Desktop. Wenn Sie eine Datei in Windows löschen ist sie in der Regel nicht endgültig gelöscht. Stattdessen bewegt sich Windows die Datei zu einem besonderen Ort der Papierkorb genannt wird. Als Computer- Benutzer ist die Verwendung des Papierkorbs System eine extrem häufige Aufgabe, um Dateien effektiv zu verwalten.

Beliebte Lösungen

Top

Sie besuchen jetzt die Seite der Datenwiederherstellung für Computer, wenn Sie Ihre mobilen Daten wiederherstellen möchten, besuchen Sie bitte Dr.Fone - Handy Datenrettung