Festplattenfehler und -lösungen

USB-Sticks: Sie können mehr, als Sie sich vorstellen

Teil 1 : Was ist ein USB-Stick?

Ein USB-Stick ist eine der häufigsten Formen von externen Speichergeräten. In diesem Artikel werden die besten USB-Sticks vorgestellt, um dem Nutzer die besten und modernsten Speichermöglichkeiten zu geben. Der Preis eines USB-Sticks hängt von der Speichergrösse ab, die angeboten wird. Nutzer sollten die neueste Technologie bevorzugen und Qualität vor dem Preis berücksichtigen, wenn Sie einen USB-Stick erwerben. Unten finden Sie einige Merkmale von guten USB-Speichermedien:

1. Schnittstelle

Die Schnittstelle ist das Merkmal, anhand dessen man den Fortschritt in der Entwicklung von USB-Sticks am besten erkennt. Beispielsweise wird die USB 2.0 Schnittstelle von der USB 3.0 Schnittstelle abgelöst. Die Version der USB-Schnittstelle sollte darum vor dem Kauf in Betracht gezogen werden.

2. Qualität

Qualität ist ein weiterer wichtiger Faktor. Erwähnenswerte Hersteller sind Kingston und SanDisk, die Sticks von höchste Qualität herstellen, um dem Nutzer beste Resultate zu gewährleisten. Es ist zudem wichtig, dass Nutzer Modelle des besten Herstellers wählen, der Preis sollte hierbei keine Rolle spielen.

Kingston und Sandisk Speicherkarte

3. Benutzerfreundlichkeit

Ausser dem Speichern von Daten, hat nicht jeder USB die gleichen Funktionalitäten. Nur die grössten Firmen konnten USB-Sticks ausreichend entwickeln, um damit die beste Performance und modernste Funktionen zu gewährleisten. Erneut, der Preis sollte nie Kriterium sein, wenn Sie einen USB-Stick kaufen wollen, sondern die Benutzerfreundlichkeit. Nutzer sollten nach der besten Benutzerfreundlichkeit, Qualität und den forschrittlichsten Funktionen Ausschau halten, die für den Gebrauch des USB-Sticks nötig sind.

Bitte beachten Sie die oben genannten Faktoren vor dem Kauf eines USBs. Diese Liste ist natürlich nicht vollständig. Der Kauf von einem hochwertigen Hersteller versichert gute Qualität.

Teil 2: Tutorial für Einsteiger- Wie Sie einen USB-Stick benutzen können

USB-Sticks wurden zum Speichern und Transferieren von Dateien entwickelt und werden primär dafür genutzt. Zusätzlich zu Datentransfers, ist eine der primären Funktionen die sichere und geschützte Aufbewahrung Ihrer Daten. Die Firmware des Gerätes ist so gebaut, dass die besten und modernsten Programme Malware und Viren von Ihrem Gerät fernhalten.

Um die Langlebigkeit der Dateien zu sichern, sollte der USB-Stick an einem kühlen und trockenen Ort gelagert und regelmässig gescannt werden.

USB-Stick

Teil 3: Tutorial für Fortgeschrittene - Mehr Wege, wie Sie einen USB-Stick verwenden können

Als forgeschrittene Funktion, kann ein USB-Stick genutzt werden, um Ihre Daten effizient abzulegen. Die Ordner sollten immer so geordnet sein, dass der Nutzer nie Probleme hat die gesuchten Dateien zu finden. Diese Funktion wird oft ignoriert. Dateimanagement ist eine der besten und fortschrittlichsten Wege, einen USB-Stick über den vorgesehenen Zweck hinaus zu nutzen.

Mehr Wege einen USB-Stick zu verwenden

Teil 4: Tutorial für Experten - Noch mehr kreative Wege, wie Sie Ihren Stick einsetzen können

Als ultimativer Ratgeber für USB-Sticks, sollte hier erwähnt werden, dass ein USB-Stick zum Sperren und Entsperren eines Computers genutzt werden kann und sicherstellen kann, dass der Computer ausser Reichweite von Eindringlingen bleibt. Solange der USB-Stick nicht an die Schnittstelle angeschlossen ist, gewährt der Computer keinen Zugriff auf seine Festplatte. Erneut, dies ist eine Funktion, die die meisten Nutzer nicht kennen, da sie relativ technisch ist und nicht von jedem einfach und zufriedenstellend installiert werden kann.

USB Verriegelung

Teil 5: Wie viele der oben genannten Wege haben Sie schon ausprobiert?

Genau gesagt, wissen die meisten Leute, dass ein USB zur Speicherung von Dateien genutzt werden kann. Unten finden Sie ein paar kreative Wege, wie Sie einen USB-Stick nutzen können:

  1. Verwendung von portierbaren Applikationen
  2. Installation von Betriebssystemen
  3. Mitnahme Ihrer Dateien

Ein USB-Stick kann mehr, als Sie sich vorstellen können. Eine kurze Internetrecherche kann helfen.

Ihr USB-Stick ist nicht von hoher Qualität und Sie haben leider einige gespeicherte Daten davon verloren? Keine Sorge. Es gibt eine Möglichkeit, die Dateien zurückzuholen. Um Dateien von einem USB-Stick wiederherzustellen, können Sie das folgende USB-Stick Wiederherstellungs-Tool verwenden.

Beste Software zur Wiederherstellung von USB-Sticks
  • Effektives, sicheres und komplettes Wiederherstellen von verlorenen oder gelöschten Dokumenten, Fotos, Audio-Dateien, Musik und Emails von jeglichen Datenträgern.
  • Unterstützt Datenwiederherstellung von Papierkorb, Festplatten, Speicherkarten, USB-Sticks, Digitalkameras und Camcordern.
  • Hilft bei Datenwiederherstellung unter verschiedenen Umständen wie versehentlichem Löschen, Formatieren, beschädigter Festplatte, Virus, Systemabsturz etc.
  • Vorschau vor der Wiederherstellung ermöglicht selektive Datenwiederherstellung.
  • Unterstützt die folgenden Betriebssysteme: Windows 10/8/7/XP/Vista, Mac OS X (Mac OS X 10.6, 10.7 und 10.8, 10.9, 10.10 Yosemite, 10.10, 10.11 El Capitan, 10.12 Sierra) auf iMac, MacBook, Mac Pro etc.
Empfohlene Artikel
Mehr erfahrenMehr lesen
Start / Flash-Laufwerk / USB-Sticks: Sie können mehr, als Sie sich vorstellen

Alle Themen

Top

Sie besuchen jetzt die Seite der Datenwiederherstellung für Computer, wenn Sie Ihre mobilen Daten wiederherstellen möchten, besuchen Sie bitte Dr.Fone - Handy Datenrettung