Festplattenfehler und -lösungen

Wie man ein Outlook-Email-Passwort wiederherstellt

Bei Outlook handelt es sich um eine Anwendung zur Verwaltung persönlicher Informationen, die von Microsoft entwickelt und vertrieben wird. Diese Anwendung umfasst einen Kontaktmanager, einen Aufgabenmanager, eine Notizfunktion, ein Journal und einen Kalender. Sie wird jedoch am häufigsten als eine E-Mail-Anwendung genutzt. Wenn diese Anwendung auf Ihrem Computer installiert worden ist, dann können Sie Ihre internetbasierten E-Mail-Konten dort einbinden. Im Anschluss daran werden Sie sodann in der Lage sein, Ihre E-Mails über Outlook zu erhalten und zu versenden.

Es ist wichtig, dass das Passwort für Ihr internetbasiertes E-Mail-Konto dasselbe ist, wie dasjenige, das zur Synchronisierung in Ihrer Outlook-Anwendung gespeichert ist. Andernfalls werden Sie ansonsten die Fähigkeit verlieren, E-Mails mit der Anwendung zu versenden und zu erhalten. Es gibt viele Gründe dafür, wieso die Passwörter auf beiden Plattformen nicht übereinstimmen. Ihr E-Mail-Konto kann gehackt worden sein, oder Sie haben vielleicht Ihr internetbasiertes Passwort geändert und vergessen, es in Outlook zu aktualisieren. Sie müssen sich aber keine Sorgen machen, da es fünf Wege gibt, wie man sein Outlook-E-Mail-Passwort wiederherstellen kann. Auf diese Weise können Sie E-Mails durch die Anwendung erneut versenden und erhalten.

Wiederherstellung durch Herunterladen von OE – Mail Recovery

E-Mails, die in Outlook Express heruntergeladen werden, werden normalerweise im lokalen Laufwerk Ihres Computers als .dbx-Datei gespeichert. Um derlei E-Mails wiederherzustellen, die Sie versehentlich gelöscht haben, oder solche Dateien, die beschädigt wurden, werden Sie ein Wiederherstellungswerkzeug benötigen, nämlich die OE – Mail Recovery.

1.  Sie müssen das „OE – Mail Recovery“-Werkzeug von der Webseite herunterladen. Nachdem Sie es heruntergeladen haben, müssen Sie bloß noch den Wizard starten, um es zu installieren. Sobald es installiert worden ist, wird es die Speicherdatei finden, in der Ihre Nachrichten gespeichert worden sind. Die Speicherdatei wird sodann im linken Bedienfeld angezeigt.

Ein Outlook-Passwort wiederherstellen

2. Sie müssen den Ordner auswählen, in dem die Nachrichten, die Sie wiederherstellen wollen, gespeichert sind.

Outlook-Passwortwiederherstellung

3. Danach müssen Sie bloß noch in den Feldern auf der linken Seite der besagten Nachrichten einen Haken setzen. Dann müssen Sie einfach nur auf „E-Mail(s) speichern“ klicken.

Ein Email-Passwort wiederherstellen

Wiederherstellung durch Starten von Outlook im abgesicherten Modus

Sie können Ihre E-Mails auch durch den abgesicherten Modus wiederherstellen. Es folgen die Schritte, die es bei der Verwendung einer solchen Methode einzuhalten gilt.

1. Um in den abgesicherten Modus zu gelangen, müssen Sie die STRG-Taste halten, während Sie auf das Outlook-Icon klicken. Anschließend wird sich ein Dialogfenster öffnen, das Sie fragen wird, ob Sie Outlook im abgesicherten Modus starten möchten. Sie müssen auf „Ja“ klicken. Alle Versionen von Outlook können diese Aktion erkennen.

Das Passwort des E-Mail-Clients wiederherstellen

2. Eine andere Methode, die Sie verwenden können, ist „outlook.exe /safe“ im Suchfeld des Startmenüs einzugeben. Diese Methode wird funktionieren, wenn Sie Windows Vista oder Windows 7 verwenden.

Outlook-Passwortwiederherstellung

3. Wenn Sie Windows 8 haben, müssen Sie nach dem Öffnen des Startbildschirms nur „outlook.exe /safe“ eingeben. Das Suchfeld öffnet sich automatisch, sobald Sie anfangen zu tippen.

Ein Outlook-Passwort schnell wiederherstellen

4. Wenn Sie Windows 10 verwenden, müssen Sie bloß „outlook.exe /safe“ im Suchfeld eingeben, das sich in der Taskleiste befindet. Wenn Sie diese Funktion jedoch versteckt haben, dann müssen Sie das Startmenü öffnen und den Befehl genauso eingeben, als würden Sie Windows 8 verwenden.

Wie man ein Outlook-Passwort wiederherstellt

5. Sie können in diesem Fall eine Verknüpfung erstellen. Zuerst müssen Sie bestimmen, wo outlook.exe sich auf Ihrem Computer befindet. Sie können eine Suche durchführen, um den Dateipfad zu finden, und sich diesen aufschreiben. Als nächstes sollten Sie mit rechts auf einen leeren Bereich Ihres Desktops und dann auf „Neu“ klicken. Wählen Sie im Anschluss daran eine Verknüpfung. Sie werden dann den Dateipfad mit dem Zusatz „ /safe“ eingeben müssen. Sie müssen auf „Weiter“ klicken und die Datei anschließend bspw. in „Abgesicherter Outlook-Modus“ umbenennen.

Das Passwort wurde vergessen, aber die Mails sind immer noch lesbar

Wenn Sie Ihr Passwort schon vergessen haben, können Sie Ihre Mails tatsächlich immer noch lesen. Sie müssen bloß nach dem Ordner auf der lokalen Festplatte Ihres Computers suchen, auf der dieser Ordner gespeichert wurde. Typischerweise werden die Dateien die Endung „.dbx“ haben. Sie werden normalerweise den Namen tragen, den Sie auch in Ihrem Outlook tragen. Bspw. wird Ihr Posteingang in Outlook den Dateinamen „Posteingang.dbx“ tragen.

Das E-Mail-Konto vollständig aus Outlook entfernen

Wenn Sie wünschen, das E-Mail-Konto, zu dem Sie das Passwort vergessen haben, vollständig aufzugeben, dann können Sie das gesamte E-Mail-Konto aus Ihrer Outlook-Anwendung entfernen. Es gibt zwei einfache Schritte, die Sie befolgen müssen:

1. Sie müssen die Outlook-Anwendung mit einem Klick auf das Icon öffnen. Sobald sie geöffnet ist, müssen Sie auf die Datei in der oberen linken Ecke klicken und Ihr E-Mail-Konto auswählen. Sie sollten anschließend auf das Feld „Kontoeinstellungen“ klicken und noch einmal „Kontoeinstellungen...“ wählen.

Ein Outlook-Passwort wiederherstellen

2. Danach wird sich ein Dialogfeld öffnen. Sie müssen bloß einmal auf das E-Mail-Konto, das Sie entfernen möchten, und dann auf den „Entfernen-Knopf“ klicken.

Was ist zu tun, wenn man sein Outlook-Passwort vergessen hat?

Sie werden nach diesem Schritt eine leere Outlook-Anwendung bemerken, sofern Sie nicht zwei oder mehr Konten darauf eingerichtet haben.

Wiederherstellung durch Entschlüsselung des Passwortes

Heutzutage gibt es viele Ingenieure, die Softwarelösungen entwickelt haben, die ein in Outlook verstecktes Passwort entschlüsseln können. Eine dieser Lösungen, die von Nutzern oft verwendet werden, ist Mail PassView. Hierbei handelt es sich um ein Wiederherstellungswerkzeug für Passwörter, das Sie auf Ihrem Computer installieren müssen. Hier folgen die Schritte, wie Sie Mail PassView herunterladen und verwenden können:

1. Sie sollten auf die Webseite des Entwicklers gehen oder eine Online-Suche nach diesem Werkzeug durchführen. Sobald Sie sich auf der richtigen Webseite befinden, sollten Sie auf den Link „Mail PassView als Zip-Datei (mailpv.zip) herunterladen“ klicken. Sie müssen einfach den Anweisungen folgen, die auf dem Bildschirm erscheinen werden, um das Werkzeug erfolgreich herunterzuladen und installieren zu können.

Ein Outlook-Passwort umgehen

2. Sobald Sie es auf Ihrem System installiert haben, wird es damit beginnen, das Passwort für Ihre Outlook-E-Mail-Anwendung zu entschlüsseln. Es wird dabei alle sonstigen Informationen, die einen Bezug zum Konto haben, auflisten. Sie müssen nur noch die Passwortspalte finden und sich das Passwort merken.

Outlook-Passwortwiederherstellung

Um derlei Situationen zu vermeiden, sollten Sie aber sicherstellen, dass Sie sich Hinweise erstellen, die Ihnen dabei helfen, sich an Ihr Passwort zu erinnern oder dafür zu sorgen, dass Ihr Konto sicher ist, damit es keiner hacken kann. Sie müssen ein starkes Passwort erstellen, indem Sie keine persönlichen Daten verwenden, die irgendjemand kennen kann. Danach müssen Sie es sich aufschreiben und an einem sicheren Ort aufbewahren. Sie müssen Ihr Passwort auch häufig wechseln. Sie möchten vielleicht auch andere Verifikationsvorgänge wie eine Handy- oder SMS-Bestätigung hinzufügen, bei der das System Ihrem Handy einen Code zusendet, den Sie eingeben müssen, um auf Ihre E-Mails zugreifen zu können.

Empfohlene Artikel
Mehr erfahrenMehr lesen
Start / E-Mail-Wiederherstellung / Wie man ein Outlook-Email-Passwort wiederherstellt

Alle Themen

Top

Sie besuchen jetzt die Seite der Datenwiederherstellung für Computer, wenn Sie Ihre mobilen Daten wiederherstellen möchten, besuchen Sie bitte Dr.Fone - Handy Datenrettung